Schon 2005 haben wir – nach über einem Jahr Konzeptarbeit – das Strandleben auf der Halbinsel wo Leine und Ihme zusammenfließen gegründet.
Mit einem Überseecontainer und einer Veranda davor sowie dem aufgeschütteten Sand auf unserer Pachtfläche haben wir einen Ort geschaffen, der seines gleichen sucht.

Sommer 2005

Im Laufe der Jahre haben wir vorsichtig das Konzept weiter entwickelt und bieten heute ausser der immer noch einmaligen Atmosphäre und Getränken nun auch Speisen und einen SUP Verleih.

Mehr Info zum SUP siehe hier

Öffnungszeiten am Strand

Das Strandleben ist extrem abhängig vom Wetter. Daher entscheiden wir täglich bis 12:00 ob wir öffnen oder nicht. Bis 12:00 aktualisieren wir also unser Startbild auf der Website ob offen oder zu ist.

Ist geöffnet, so bedeutet das:
Werktags ab 15:00
Wochenende und Feiertags ab 12:00
Jeweils solange das Wetter gut bleibt und es nicht zu kalt ist.
In der Regel ist das so bis 22:00 im Sommer, Frühjahr und Herbst eher 19:00.